DANI! zu Erdstrahlen aus dem Internet

Ich habe dem nichts hinzuzufügen ^^

wayne zu Chipkarten-Viren

ALLES SCHEISSE

Ich habe mir erlaubt, die restlichen Beiträge von Dani & Wayne hier zu entfernen und stattdessen eine eigene Seite unter Best of Dank anzulegen: Best of Dank Spezial

DANI! zu Chipkarten-Viren

Guten Tag.

Dies ist ein "leserbrief" oder wie man ihn nennen mag.
Ich bitte sie dies ganz durchzulesen, und mir evtl
auch zu antworten, vielen dank im vorraus.


"NUR" 189 für ein stück palstik, das vor imagineren
strahlen schützt >_>.

Was sind Erdstrahlen? Ich hör davon zum ersten mal..
Sie werden durch TIEFFÜHRENDE KABEL (internetkabeln)
zum menschen geführt. Was machn die armen schweine die
im keller wohnen?? omg!!

wie übertragn sich die strahlen eigentlich? wohe woher
kommen die? o.O

Ich wusste agr nicht das ein virus auf einen magnet
streifen (speicher der kreditkarte zb) nur durch
berührung bzw durch kontakt mit dem automatat und dann
mit der karte überttragn und auch "gepseichert wird".

Wie kann der virus dann darauf rechnenß bite erklären
sie mir das, das heisst ja, mein pc könnte vor sich
hinrechn, -ganz ohne strom, cpu, ram, etc..

DAS WÄRE JA REVOLUTION!!

auf einer speicherkarte sidn ausserdem keien
elektrischen zahlen-impulse.. da sind im allgemeinen
keien impulse o_O

und, wie zum teufel bekommt man die kontonummer des
virenschreibers in SEINEN KOPF? steckt man sich die ec
karte rektal bis in das gehirn, so das die achsotollen
"elektrtischen scheisspulse" sich mit den synapsen in
symbiose befinden, und dann tatütata komunizieren? und
der virus evtl noch irgerwas daher rechnet, und
einbildungen verursacht? achja - daher also der
verfolgungswahn.. verstehe..

Man bekommt Eine Spiele-sucht durch die ersdstrahlen..
o.O was machn die menschen in afrika, die in
erdwohnung leben (gebäuden im keller), und keinen pc
haben? arme schweine.. die drehen dann wohl hohl, wa?
>_>

Desweiteren heisst es "ein Computervirus erkennt an
den auf der Karte gespeicherten Daten, dass Sie mit
ihrer Bankomatkarte immer niedrige Beträge beheben"

das heisst, der virus dann "rechnen" bzw einen
logischen vorgang machn. WIE? er merkt auch das ich
immer geringere beträge abheb. Sie gehen schon von
etwas aus, das sie nichit wissen. Ich hebe btw immer
größere beträge ab >.<

Sie sagen genauso: r haben Computerprogramme
entwickelt, die es uns ermöglichen die Viren auf allen
Ihren Bankomatkarten oder Kreditkarten aufzuspüren und
zu eliminieren.

Ich frage mich, ob man das tool bei google krigt..
naja, was ich mich eigentlch frage ist, wollen sie
nicht etwa nur die kreditkarten habn? hm.. *grübel*

ihr besitzt labore in bern und innsbruck? WTF? Der
verfasser der seite sitzt irgendwo in nem keller,
verfolgt von erdstrahlen,m verseucht von
ec-karten-viren, hat alzheimer, und labert scheisse.
So schauts aus.

MfG Daniel Diegel

toyo zu Erdstrahlen aus dem Internet

Weitaus interessanter und vor allem gefährlicher - speziell für das Team der Dr. Gernot Hochbürder Stiftung - sind die Toyota Landcruiser Strahlen.

Sie treffen die Mitarbeiter vorwiegend nach Einbruch der Dunkelheit beim Überqueren von Strassen, quetschen ihnen das Blut sowie den geistigen Dünnschiss aus den Poren und lassen die leere Hülle in einer Höhe von max. 2,3 mm auf dem Asphalt liegen.

Prof. Dr. Dr. Siegburdt von Schlattke-Drossnitz zu Chipkarten-Viren

Abmahnung:

Die Funktionsweise von Erdstrahlen unterliegt dem von mir bereits mit D.R.P. (Deutsches Reichs-Patent) 02/2878432/93-II in der Deutschen Reichs-Patentamtshauptstelle in der deutschen Reichshauptstadt im Jahre 1929 patientierten Onkobulator-Technologie.

Alle Erwähnungen des Wortes "Erdstrahlen" ohne gleichzeitigen Hinweis auf meine Patentierten Technologischen Erfindungen ist sträflich und Polizeilich! Verboten!!

Überweisen Sie mir daher den Abmahnungsbetrag von R.M. 10.000,- auf mein Ihnen wohlbekanntes Konto.

Unterlassen Sie es, in Fremdwähungen wie dem Sogenannten Oiroh zu überweisen; ich habe ein Anständiges Bankkonto und das soll auch so bleiben.

'nahmt!

Ah! Dr. Schlattke-Drossnitz - Begründer der perfekten Abmahnwelle! Getreuer Diener der deutschen Erdstrahlen-Industrie und Helfershelfer der postkapitalistischen Hedgefond-Heuschrecken und sogar Volkswagen-Fahrer!!!
Sie brauchen nicht zu glauben, dass wir vor Ihren Ergüssen in die Knie fallen - Nein! wir werden kämpfen gegen die Gefahren, von denen Sie behaupten - und wer denn, wenn nicht wir, die immer schon gesagt haben: zum Wohle der Menschheit!
mfg
Dr Hochbürder!

Dr. D. Pahlseck (Internetist) zu Erdstrahlen aus dem Internet

Es ist doch erstaunilich, dass nach allem, was uns vermeintlich an Gefahr droht (nicht nur durch Erdstrahlen und Internet), immer noch so viele Menschen und täglich mehr auf dieser Erde leben und immer älter werden. Aber das wir für die wahren Gefahren blind sind, liegt an den Psychopharmak im Trinkwasser, gelle?

Dr. Junk zu Erdstrahlen aus dem Internet

Die Ergebnisse der angeführten wissenschaftlichen Studien decken sich zum Teil mit den Resultaten aus unseren Labors in Bern und Innsbruck. Wir konnten dazu allerdings, dies muss einschränkend erwähnt werden, nur die Auswirkungen der Erdstrahlen aus dem Alpenraum heranziehen. Durch unsere Statuten sind wir verpflichtet ausschließlich die Auswirkungen im Alpenraum zu erforschen..

Ein Vergleich der Ergebnis Ihrer Studien mit unseren Zahlen zeigt eine signifikante Verstärkung der Strahlenbelastung. Laut Prof. Dr. Güntler (2003, Graz) ist dies auf die erhöhten Erdstrahlfragmente im Alpenraum zurückzuführen. Die Leitungen, verlaufen besonders im Hochalpinen Regionen durch unverbautes Gebiet. Die gefährlichen Erdstrahlen können ungehindert über die ungeschützten Kabel sublimiert werden.
Zum Unterschied zum städtischen Gebieten wo kaum unbebaute Flächen vorzufinden sind, ist in alpinen Regionen kein Filter durch Straßen oder Gebäude gegeben.

Leider muss aus diesen Ergebnissen gefolgert werden,, dass Nachrichten aus dem Alpenraum gefährlicher als Nachrichten aus Städten. Siehe dazu kontrovers Dr. Vetsu (2005, Innsbruck): Auch Nachrichten aus dem Städten gefährden da nicht auszuschließen ist, dass Leitungen über die Alpen verwendet werden.

Wir sind eine unabhängige Institution die sich seit 1989 mit den Auswirkungen des Alpenraumes auf die Kraft beschäftigt.

Dr. Junk

http://www.alpenkraft.com

prof. dr. tiefstapler zu Erdstrahlen aus dem Internet

hallo,
sie sollten sie mal mit herrn zynzek (http://www.zynzek.de) zusammentun, der hat auch immer sehr interessante einfälle.
z.b. kann der elektrosomog ganz einfach und unkompliziert aufgesaugt werden1
mfg

LOL ^^ zu Erdstrahlen aus dem Internet

Ich glaube ihr solltet euer RayWeg selbst
benutzen, weil EURE BIRNE total Eingeweicht ist!!!!!!!!!!!!

Sehr geehrte(r) Herr/Frau/Ding LOL^^ !
Natürlich benutzen wir den RayWeck selbst - wir wissen natürlich um die ungemeinen Vorteile, die dieses wertvolle Gerät hat.
Auch Ihnen empfehlen wir, sich zu schützen, weil Sie möglicherweise bereits an den schweren Gehirnschäden verursacht durch die Erdstrahlen leiden.
mfg Dr. Gernot Hochbürder (persönlich!)

Dr. Frank N. Stein zu Erdstrahlen aus dem Internet

Ich fühle mich genötigt, wieder einmal das Wort zu ergreifen.
Jahrelange Forschungen haben zweifelsfrei erwiesen, dass Erdstrahlen fatale Auswirkungen auf das Intelligenzniveau der Bevölkerung haben. Nicht nur, dass mit zunehmender Verbreitung des Internets der Durchschnitts-IQ rapide sinkt (zur Zeit bei 98 Zentimetern); immer zahlreicher werden die Fälle, bei denen der IQ erst nach Hochheben des Teppichs zu sehen ist. Dass dergestalt massive Behinderungen nicht ohne Auswirkungen bleiben, ist kein Wunder und manifestiert sich im Erbrechen von Sätzen wie:

.........................
Hallo Dr. Hochbürder!
Ihnen haben sie wirklich ins Hirn geschissen!

HAHA Ihr glaubt ihr seid so klug und könt uns verarschen hier! Euer RayWeg ist wahrscheinlich genau so hol wie eure Birne HAHA Ich fall nicht auf euer ABZOCKE rein!!!!

Da könt ihr euch wen blöderen suchen HAHA!

Endlich wird uns von einem geholfen!!Der selber nur Sägemehl im Schädel hat.Da haben wir ja Glück,Dr.Hochstapler das Sie die Lösung gefunden haben!!!!!!!!

spinner!

Ich muss leider anmerken, dass jeder der diesen Scheiß glaubt, bemittleidenswert ist. Dass er nicht mehr aus sich gemacht hat, und anscheinend nur einige Promille seines Hirnes benützt.

.........................
Ja, da muss doch den normal Denkfähigen das nackte Grauen packen. Es reicht ja nicht, die armen debil-imbezilen Opfer zu entmündigen; vor allem müssen die noch geistig Leistungsfähigen vor den Auswirkungen der Erdstrahlen bewahrt werden.

Daher rufe ich zum fleißigen Gebrauch aller vorhandenen Schutzmaßnahmen auf und empfehle dringend, die wohlmeinenden Ratschläge meines werten Kollegen Dr. Hochbürder zu befolgen.

Mit freundlichem Gruß,
Dr. Frank. N. Stein

Danke, Dr. Stein! Werter Kollege!
Sie sind ein leuchtendes Beispiel dafür, wie positiv sich der RayWeck auf die Intelligenz auswirkt! Auch unsere frühere Reinigungskraft Alexa konnte allein durch ihre Arbeit nahe eines RayWecks ihre Intelligenz so steigern, dass sie demnächst an der Schach-Weltmeisterschaft teilnehmen kann!
Sogar meine Frau, die früher zwar hübsch, aber strohdumm war, kann mittlerweile 120 Paar Schuhe voneinander unterscheiden!

Ich danke Ihnen, Herr Kollege Dr. Frank N. Stein, für Ihre aufbauenden Worte - zum Wohle der Menschheit!

Tausende Menschen haben uns bereits ihren Dank ausgedrückt!
Sagen auch Sie uns Ihre bescheidene Meinung zu diesen unglaublichen Gefahren!

Danke-Archiv: